Hypnosetraining

Hypnosetraining

Während einer hypnotischen Tiefenentspannung können Körper und Geist
sich optimal erholen und die Seele kann diesen Zustand nutzen, um neue Lösungen
auch jenseits des bewussten Denkens zu finden.
Hypnose wird irrtümlicherweise oft mit völliger Willenlosigkeit gleichgesetzt.
Tatsächlich ist der Klient sich seiner selbst und der Vorgänge während der Sitzung
vollständig bewusst. Allerdings wird der hypnotische Zustand als ein veränderter
Bewusstseinszustand erlebt. Man denkt mehr "in Bildern", die intensiver und stabiler
als im Wachzustand sind, die Aufmerksamkeit ist auf die "innere Realität" gerichtet.

Ich verwende sie in der Beratung, wenn es angebracht ist, um eine kreative Suche
nach Konfliktlösungen in Gang zu setzen, ebenso wie zur Raucherentwöhnung oder
Gewichtsreduzierung.